AKTUELLES


Vandaag 9juni 2020 waren we weer met een kleine delegatie van onze euroregio pipe and drum band the castle pipers onderweg.
Waar we neergestreken waren in venlo bij verzorghuis sinselhof.
Waar we met plezier de patiënten en personeel weer konden verblijden met onze schotse klanken.

23.05.2020
Die Castle Pipers waren heute unterwegs in Dagverzorging Camillushof in Roermond um älteren Menschen ein bisschen Abwechslung und Freude durch Musik in ihren Alltag zu bringen.
Vielen lieben Dank für die tollen Bilder von Els Hoogmans-Diender.
Vandaag 23-5 w werden we vriendelijk ontvangen bij zorggroep camillus te Roermond.
Waar we met onze schotse klanken een stukje muzikaal geluk mochten brengen, wat met veel plezier werdt ontvangen.
Nog bedankt voor de kleine attentie.

15.05.2020
Heute war es wieder soweit. Wir fuhren nach Dr.Engelsoord Woonzorg in die Niederlande Maasbracht. Bei wirklich wundervollen Wetter konnten wir im Innenhof ein kleines Ständchen spielen. Vom Balkon erhielten wir Jubel und Zurufe immer weiter zu spielen. Die Freude war auf beiden Seiten riesig und wenn wir gekonnt hätten wären wir wohl jetzt noch da. Euch allen einen schönen Abend und bleibt gesund, Eure The Castle Pipers
Vielen lieben Dank für tollen Bilder von Barbara Beckers-Lingener
#HSbestrong #pipersagainstcorona
#TheCastlePipers #Pipeband #zeigtherz #Dankbar #WassenbergHeinsbergvereinmitHerz #WassenbergRoermond #Coronakrise
Het was vandaag weer tijd. We reden naar Dr.Engelsoord Woonzorg in Maasbracht Nederland. Als het echt prachtig weer was, konden we een serenade brengen op de binnenplaats. We kregen gejuich en geschreeuw van het balkon om verder te spelen. De vreugde was aan beide kanten enorm en als we er hadden kunnen zijn, zouden we er nog steeds zijn. Een fijne avond en blijf gezond, Your The Castle Pipers
Heel erg bedankt voor geweldige foto's van Barbara Beckers-Lingener

09.05.2020
Heute waren wie mit 2 Gruppen unterwegs. Die Erste fuhr nach Geilenkirchen zum Haus Beatrix und im Anschluss zum Pro 8 nach Frelenberg, Übach-Palenberg und nach Unterbruch. Analog dazu fuhr die 1 Gruppe.
zuerst zum Krankenhaus HEINSBERG, da wir hier beim letzten Mal aufgrund des Wetters abbrechen mussten. Im Anschluss daran ging es zum Altenheim Waldenrath und zum Schluss zum Altenheim Höngen.
Vielen Dank für das tolle Feedback. Wir freuen uns darüber, das ihr euch so freut. Liebste Grüße und schönen Rest Samstag. Vielen Dank für die tollen Bilder Babs 🙏🏼

03.05.2020

Auch heute ging es für uns wieder ran. Dank meist Sonnenschein, heute nicht pitsch nass geworden.
Wir besuchten heute als erstes das Pro Seniore Altenheim in Erkelenz. Wir konnten hier im Innenhof spielen, was schon etwas von Stadion hat. Hier danken wir für die tolle Atmosphäre durch die zahlreichen belegten Balkone und den tosenden Applaus aller Beteiligten und die leckeren Plätzchen .
Im Anschluss daran fuhren wir zum Johanniterstift in Erkelenz.
Auch hier konnten wir im Innenhof vor weit geöffneten Fenstern spielen. Wir danken euch für die tolle Begrüßung mit Kreideschriftzug und Süßigkeiten.
Als drittes besuchten wir das St. .Antonius Altenheim Wegberg. Auch hier im Innenhof wurde gelacht, getanzt und vor Freude geweint. Ihr glaubt nicht wie oft es uns selber packt wenn die Leute weinen vor Freude. In den meisten Fällen haben die Leute seit Wochen nichts anderes gesehen als ihre Einrichtung und die Pflegekräfte, die sich wirklich alles einfallen lassen um die Leute abzulenken.
Die Dankbarkeit die hier zurück kommt ist nicht beschreibbar. Es ist wirklich eine Herzensangelegenheit den Bewohnern wie auch den Angestellten etwas zurück zu geben.
Wir danken euch nochmals allen für die Zugaberufe und den tosenden Applaus und verabschieden uns in den Feierabend. Eure The Castle Pipers

02.05.2020

Heute besuchten wir wieder 3 Einrichtungen.
Als erstes waren wir am
St. Elisabeth Altenheim in Heinsberg Lieck. Bei bestem Wetter konnten wir hier mit begeisterten Bewohnern und Angestellten musizieren.
Vielen Dank für die Aufmerksamkeit, auch wenn es wirklich nicht notwendig gewesen wäre. Aber die Kekse und Schokolade sind wirklich lecker.
Im Anschluss daran fuhren wir zum Krankenhaus Heinsberg. Hier konnten wir 2 Auftritte spielen. Leider mussten wir aufgrund des einsetzenden starken Regens beim 2. Auftritt abbrechen. Wir kommen gerne noch mal vorbei.
Als drittes konnten wir nach dem der Regen vorbei war, vor dem AWO Altenheim in Heinsberg spielen.
Hier war die Stimmung nicht zu beschreiben, von überall wurde gesungen, geklatscht und geschunkelt. Selbst eine Rose wurde uns zugeworfen.
Wir freuen uns ein Stück Freude und Ablenkung gebracht zu haben und bedanken uns für eure Resonanz.
Liebe Grüße und schönen Samstag Abend euch Allen. Vielen dank für die schönen Bilder an Oukje, Babsi und Patrick

Gisteren 28april 2020
Habben wij met een kleine delegatie van onze band THE CASTLE PIPERS.
Weer het genoegen om in deze moeilijke tijden een klein muzikaal gelukje te mogen brengen aan de patiënten en personeel van PAAZ psychiatrie en het laurentius ziekenhuis te Roermond.
Hieruit onstond ook een spontane aanvraag door het zorghotel Roermond.
Deze muzikale opluistering is door iedereen met plezier ontvangen. ...
Mehr anzeigen
Gestern 28 April 2020
Wir haben eine kleine Delegation unserer Band THE CASTLE PIPERS.
Wieder die Freude, den Patienten und Mitarbeitern der PAAZ Psychiatrie und dem Laurentius Krankenhaus in Roermond ein kleines musikalisches Glück zu bringen.
Dadurch entstand auch eine spontane Bewerbung des Pflegehotels Roermond.
Dieses musikalische Zuhören ist von allen mit Vergnügen empfangen worden.
Auch wir haben auch von den Bewohnern der gegenüberliegenden Wohnungen einen herzlichen Applaus erhalten.
Es war mir wieder eine Freude.
Gestern, 28. April 2020.
Eine kleine Delegation der Pipe and Drum Band „The Castle Pipers“ war heute wieder unterwegs, um Patienten und Mitarbeitern der PAAZ Psychiatrie und des Laurentius Krankenhauses in Roermond eine kleine Freude und ein kleines bisschen musikalisches Glück zu bringen. Dies führte zu einer Anfrage vom Pflegehotel Roermond und dem kamen wir natürlich spontan gerne nach. Wir erhielten einen herzlichen Applaus von den Bewohnern der gegenüberliegenden Wohnungen.
Es war uns wieder ein echtes Vergnügen.

26.04.2020

Heute besuchten wir das Hermann-Josef-Altenheim und das Hermann-Josef-Krankenhaus in Erkelenz. Wir konnten hier nicht nur den Bewohnern oder Patienten eine kleine Abwechslung bringen, sondern auch den Mitarbeitern, denen unsere Hochachtung gilt. Man konnte die Dankbarkeit nicht nur sehen, sondern laut hören. Fenster wurden geöffnet, Balkone besetzt, so dass viele eine Möglichkeit hatten die Musik zu hören und vom Alltag abzuschalten.

 

Wir bedanken uns dafür bei euch gewesen sein zu dürfen.

 

Ebenso danken wir allen hier für die freundlichen Worten und Kommentare. Wir verabschieden uns auch für diese Woche und genießen mit einem schönen Gefühl im Bauch den Sonntagabend. Eure The Castle Pipers

 

#HSbestrong #pipersagainstcorona #Pipeband#TheCastlePipers #WassenbergHeinsbergvereinmitHerz#zeigtherz#MacKinnon

 

 

 


25.04.2020
Liebe Freunde und Follower,
Heute konnten wir gleich 6 Einrichtungen besuchen. Die Resonanz ist nicht mit Worten zu beschreiben.
Wir teilten auf, so dass eine Gruppe die Möglichkeit hatte im SZB Wegberg, dem Johanniterstift Wassenberg und dem SZB Wassenberg zu spielen. Die zweite Gruppe spielte in der Herbstsonne in Baal, dem St. Lambertus Altenzentrum in Hückelhoven und dem St. Gereon Altenheim in Ratheim. Wir denken das jeder von uns mit einem Lächeln ins Bett gehen wird.
Ihr könnt euch nicht vorstellen, wie viel Freude hierbei entsteht und wie dankbar die Bewohner und Einrichtungen sind.

21.04.2020
Liebe Freunde und Follower,                                                                              
gestern konnten wir das Altenheim in Herkenbosch (WoonZorgcentrum Bosschherhof) besuchen und auch hier Aufmunterung bringen. Die Zeiten sind hier gerade besonders bewegend, da zu Corona auch der Waldbrand den Bewohnern und Mitarbeitern zu schaffen macht. Aktuell ist das Altenheim wie auch der Rest von Herkenbosch evakuiert auf Grund des Waldbrandes.
Wir danken hier allen Einsatzkräften für euren unermüdlichen Einsatz.
Heute durften wir im Alten- und Pflegeheim Marienkloster Dremmen für Abwechslung sorgen. Bei tollem Wetter konnten die Bewohner und auch wir die Musik genießen und ein Stück vom Alltag abschalten.
Es ist ein tolles Gefühl die begeisterten Leute draußen oder drinnen hinter den Fenstern zu sehen, wie Sie mit klatschen und singen.
Wir bedanken uns bei euch und freuen uns auf die nächsten Locations.

13.04.2020
The Castle Pipers in kleinen Gruppen unterwegs:
Aufgrund der Corona Krise möchten wir unseren ganz großen Dank und Zuversicht zeigen und möchten für diejenigen da sein, die derzeit am stärksten betroffen sind.
Speziell in Heimen für Menschen mit Handicap und Seniorenheimen, dort wo die Menschen leben, die zur Risikogruppe gehören, ist der Alltag, ohne Besuche der geliebten Verwandtschaft und Freunde, trist geworden.
Besonders diesen Menschen möchten wir in dieser Zeit ein wenig Freude und Musik geben.
Unser Dank gilt an dieser Stelle den beiden Einrichtungen #StichtingPergamijn in Herkenbosch und dem #Kuijpers Alten- und Pflegeheim „Am Waldrand“, die uns die Möglichkeit gegeben haben, für die dort lebenden Menschen, Musik zu machen.
Und natürlich ein großes Dankeschön an die Helfer für eure Unzerstützung.
Kennen Sie eine Einrichtung oder einen Platz wo wir spielen dürfen? Schreiben Sie uns. Wir freuen uns über jeden, dem wir in dieser besonderen Zeit eine Freude machen dürfen.

Burns Night in Anderlecht am 08.02.2020

Burns Night in Anderlecht 2020 es war ein toller Abend. Gerne folgten wir der Einladung und freuen uns aufs nächste mal. Vielen Dank den tollen Gästen den anwesenden Clan Mitgliedern und den Vertretern der anderen Clans.


Burns Night am 25.01.2020

Was für ein toller und grandioser Abend!!!!

Am Samstag auf dem Kasteel Aerwinkel fand unsere Burns Night statt. Es wurde für uns ein unvergesslicher Abend mit vielen Höhepunkten und mit vielen tollen Gästen. Wir konnten an diesem Abend Gäste aus Frankreich, Belgien, den Niederlanden, Schottland und Deutschland begrüßen. Mehr als 100 Gäste fanden sich ein, um einen schönen Abend zu genießen. Live Irish Folk Musik von Wolfgang, der die Leute zum mitsingen animierte, Tanzeinlagen, von den Swinging Kilts,als Show und zum mit tanzen, was unsere Bühne zum beben brachte, leckeres Essen traditionel mit Haggis, oder als alternative Rinderbraten, eine große Auswahl an Nachspeisen und niederländischen Spezialitäten als Fingerfood. Der Klang von Dudelsäcken (Pipes and Drums) über den ganzen Abend verteilt.
Das Zusammentreffen der Clan MacKinnon Society Chapter Frankreich, Belgien, Luxemburg,Niederlande und Deutschland vertreten durch die Commissinor Robert Amyot MacKinnon und Marc André Frère und vielen Clan Brüdern und Schwestern. Somit hatten wir ein internationales Publikum, mit Gästen von hier bis Schottland.
Diese Dinge brachten uns ein atemberaubendes Feedback, so dass wir alle mit einem Lächeln in unsere Betten verschwunden sind.
Wir bedanken uns beim Schloss Aerwinkel und Peter.
Bei Wolfgang, den Swinging Kilts, unserer lieben Oukje für tolle Fotos, der Kellner Crew, unserem lieben Freund und Supper Redner Jürgen MacGregor und allen Helfern. Natürlich bei unserem genialen Publikum, wir freuen uns aufs nächste Event. An dieser Stelle sei erwähnt: Ihr wart ein tolles Publikum. Vielen Dank an das Fotografenteam Oukje, Babsi und Daniel. Hier für Euch ein paar Impressionen von dem Abend.

Mehr Bilder auf der Seite Burns Night 2020


Auftritt in Lendersdorf am 11.01.2020. Super Stimmung, ihr wart ein tolles Publikum, Anschließend waren wir noch in Kreuzau beim Apres Ski. Es hat mega Spaß gemacht.

Am Samstag, den 21.12 beim Winterzauber in Kreuzau bei den Highland Shadows. Es war eine tolle Veranstaltung und wir freuen uns jetzt schon aufs nächste Jahr.


Am Samstag, den 14.12.einen schönen Auftritt in Immerath (neu) bei einer Hochzeit mit Weihnachtsmarkt. Hier ein paar Impressionen. Euch allen einen schönen dritten Advent. Danke an unsere Babsi für die schönen Bilder.


Andrews Night vom Clan MacGregor in Speyer.

 Ein grandioser Abend beim St. Andrews Night vom Clan MacGregor in Speyer.


Am Samstag , 09.11 hatten wir den 1. Auftritt der Session 2019/2020 in Büsdorf


1st German Indoor Highland Games.

Am Samstag 02.11.2020 waren die Castle Pipers in Haltern am See bei den1st German Indoor Highland Games. Es war eine tolle Veranstaltung mit super Wettkämpfen und tollen Sportlern. Wir haben tolle Menschen kennen gelernt, viele Freunde getroffen und freuen uns jetzt schon aufs nächste Mal. Lieben Dank Willa Schölzel für die schönen Bilder!


Ypern 05. 10. 2019

Gestern wurde den Castle Pipers, die Clan Mackinnon Pipe and Drumband, eine große Ehre zuteil. Wir spielten zusammen mit der Clan Hay Pipe Band im und am Menenpoor. Die Menenpoort ist ein Ehrenbogen zum Gedenken an den Ersten Weltkrieg in der belgischen Stadt Ypern. Das Ehrenmal ist den gefallenen Soldaten Großbritanniens und des Commonwealth gewidmet, die in den Schlachten um Ypern nicht identifiziert ohne eigenes Grab geblieben sind.
Eine sehr emotionale Zeremonie fand am 5. Oktober 2019 nachmittags auf dem Lijssenthoek-Friedhof in der Nähe von Poperinge vor dem Grab von Charles Alexander Mackinnon statt, der im Alter von 19 Jahren starb und für unsere Freiheit kämpfte.
Audentes Fortuna Juvat
Danke an Sabrina für die tollen Bilder!

 

 

 


Kirmes in Dahlheim 25.08.2019

Gestern waren wir mit dem Königspaar von Arsbeck in Dalheim auf der Kirmes. Es war eine echte Hitzeschlacht. Aber es hat uns wieder sehr viel Spaß gemacht.

Kirmes Rheindahlen 18.08.2019

Gestern Abend noch in Bergheim heute morgen in Rheindahlen auf der Kirmes.Es war ein toller gemeinschaftlicher Auftritt mit der Hardter Blasmusik in der Kirche von Rheindahlen.


Highland Games in Kreuzau am 10.08.2019

Es war wieder eine tolle Veranstalttung. Die Highland Games in Kreuzau. Ein Kompliment an die Shadows für die tolle Organisation und die Castle Pipers freuen sich schon jetzt auf nächstes Jahr.


Die Castle Pipers waren am Sonntag,den 04.08.2019 mit dem Königspaar aus Arsbeck auf dem Festaufzug der Bücher Kirmes


AUBIGNY-SUR- NERE in Frankreich 2019

Im letzten Jahr erhielten wir die Einladung in Frankreich zu spielen. Der Auftritt sollte über das ganze Wochenende gehen, in der wunderschönen Stadt Aubigny sur Nére. Hier ist das Stuart Castle und einmal im Jahr findet eines der größten Clantreffen außerhalb Schottlands mit mehreren 10.000 Gästen statt. Natürlich war die Vorfreude riesig und die Arbeit begann. Wir versuchten mit möglichst vielen hin zukommen, aber die Arbeit geht auch bei uns vor, so dass wir dennoch mit 15 Leuten teilnahmen. Am Freitagmorgen um 1 Uhr ging es los. Die Tour startete mit 2 Bussen, einem Anhänger und 15 hoch motivierten Mitgliedern. Wir erreichten das Ziel gegen 11:30 Uhr. Die Sachen wurden ausgepackt, sich frisch gemacht und die Instrumente gestimmt. So begann unser erster Auftritt zur Begrüßung der Clans und unserer Comissinor Robert und Marc-Andre. Die Herzlichkeit ist hierbei nicht zu beschreiben. Alle fielen sich in die Arme und freuten sich über ihre Clan Brüder und Schwestern. Das Publikum war sagenhaft und jubelte für jeden Song. Der Tag klang mit einer Massedband einer Feierlichkeit inklusive Pool aus. Samstagmorgen machten sich alle fertig und so ging es los. Wir waren für die Dreharbeiten einer Hochzeit eingeladen, diese wurde im französischem Fernsehen übertragen. Wir begleiteten das Brautpaar in das Stuart Castle, während der Trauung und auch wieder hinaus. Es folgte ein großes Mittagessen mit allen Mitgliedern. Zum Nachmittag begannen die Massedpipes and Drums und kleinere Circle die auch von uns begonnen wurden. Man stellt sich einfach hin und fängt an zu spielen, innerhalb weniger Minuten versammeln sich immer mehr Spieler und Zuschauer. Ein fantastisches Erlebnis für uns alle. Wir trafen neue Pipebands und gründeten Freundschaften, auf die Zusammenarbeit freuen wir uns riesig. Es wurden neue Anfragen gestellt und über Möglichkeiten gesprochen. Der Abend klang mit einer Runde im Pool und dem Clanessen aus. Hier freuten wir uns über die tollen Gespräche und das gute Essen. Am Sonntagmorgen wurden die meisten Sachen gepackt und sich für den Tag gestärkt. Wir begannen mit Fotos mit dem Clan und der Pipeband. Im Anschluss bereiteten wir uns auf die große Parade vor an der wir mit dem Clan teilnahmen. Der Umzug war atemberaubend, so eine schöne historische Stadt und so viele Menschen, Kameras, Radio, Fernsehen und wir mitten drin. Den Abschluss fanden wir im Stadion in das wir einzogen. Hier wurden Reden gehalten und als deutsche Pipeband wurde auch uns diese Ehre zu teil eine Rede halten zu dürfen. Nach viel Gesang, Gesprächen und Musizieren , stand nach einer großen Verabschiedung der Aufbruch an. Wir packten die letzten Sachen zusammen, fuhren essen und machten uns auf den Heimweg. Wir waren glücklich und voller toller Eindrücke, am Montag gegen 4:30 zurück in Wassenberg. Wir möchten hier die Gelegenheit nutzten, uns bei allen zu bedanken. Wir danken jedem Mitglied des Clans Mackinnon für die Gastfreundschaft und das unbeschreibliche Miteinander. Wir danken unseren Comissioner für die Einladung und die tolle Organisation. Allen Pipern und Drummern die mit uns gespielt haben, oder mit denen wir spielen durften. Dem wahnsinnig tollen Publikum. Zu guter letzt, den einzelnen Mitgliedern für diese tolle Leistung und die damit verbundene Einladung als Wassenberger Verein nach Frankreich zu kommen.

AUBIGNY-SUR- NERE  2019

Heute mit den größten Pferden der Welt unterwegs. Diesmal waren wir bei der Dorfinteressengemeinschaft in Wanlo. Anlässlich ihres 25. jährigen Bestehens

Es war ein schönes Wochenende für uns in Arsbeck. Leider konnten nicht alle teilnehmen. Aber die Arbeit geht nun mal vor. Wir möchten uns auch auf diesem Wege bei dem Königspaar und dem tollen Publikum bedanken. Es hat riesigen Spaß gemacht euch zu begleiten und zu begeistern.

Epochenfest 2019 in Jülich. Es war wieder eine tolle Veranstaltung.


Auftritt in Bardenberg 02.06.2017. Super Wetter, bomben heiss, aber schön wars


Tolle schottische Mainacht 2019 in Kreuzau bei den Highland Shadows verbracht.



The Castle Pipers unterwegs. Heute waren wir, wie schon tradtionell auf dem Mittelaltermarkt rund um die Burg Geretzhoven


Frühlingsfest in Jülich 2019. Tolle Veranstaltung. Mega Publikum. Es hat super viel Spaß gemacht.


Am 30.03.2019 hatten wir einen schönen Auftritt in Stolberg


Rückblick zum Auftritt St. Patrick´s Day im Brauwerk Aanders in Granterath am 16.03.2019. Es war ein toller Abend


EUREGIO Wirtschaftsschau 2019 in Aachen

Die Castle Pipers spielen nicht nur auf hohen Burgmauern, sondern, wie auf der Euregio in Aachen am Wochenende zu sehen war, auch auf Klettersteigern und hohen Hebebühnen.

Ein tolles Wochenende mit unseren Freunden, den Highland Shadows aus Kreuzau, auf der EUREGIO in Aachen ist zu Ende gegangen. Es hat uns riesen Spaß gemacht.


Burns Night des MacKinnon Clan Benelux in Anderlecht. Es war ein toller Abend, mit vielen Höhepunkten und für uns war es eine große Ehre dort spielen zu dürfen. Unser Dank gilt Marc Andrè Frére und seiner Gattin und dem ganzen MacKinnon Clan Benelux.


1. Burns - Night

 

Wir, die The Castle Pipers, veranstalteten  zu Ehren Robert Burns unsere erste eigene Burns Night mit Burns Supper, im wunderschönen    Herkenbosch. Die Location Venhof, hat uns von Anfang an in ihren Bann gezogen und deshalb entschlossen wir uns, hier unsere 1. Burns Night zu veranstalten.

Musikalisch stand fest, das wir den ganzen Abend im Wechsel mit Wolfgang Klauß (Scottish Irish Folk Music) spielen werden. Vielen Dank lieber Wolfgang für deine tolle Performance.

Auch die Practice Chanter Spieler sollten eine Möglichkeit bekommen sich zu präsentieren, dieses gelang ihnen mit riesigem Erfolg. Hier gilt unser Dank euch allen.

Jeder Spieler und jede Spielerin zeigte uns allen seine Fähigkeiten und machte somit den Abend zu etwas ganz Besonderem.

Zu unserem Burns Supper präsentierte unser Ehrengast Jürgen MacGregor das Gedicht " The Adress to a haggis" . Dies war eine wirklich fantastischer Vortrag.

Als weitere Ehrengäste durften wir auch unseren Commissioner Marc André Frère samt Frau begrüßen, dieser überreichte uns allen unsere Urkunden mit der offiziellen Zugehörigkeit zum MacKinnon Clan. An dieser Stelle nochmals vielen Dank und Audentes Fortuna Juvat.

Zudem hatten wir die Ehre, auch die Bürgermeisterin von Roerdalen Frau De Boer und Ihren Mann begrüßen zu dürfen. Auch hier ein großes Dankeschön.

Zu guter letzt gab es ein tolles Essen, Whisky, Scottish Ale, und niederländische Spezialitäten, bei denen wir bis in die frühen Morgenstunden feierten, Vielen Dank an ein tolles Publikum , dass uns durch den Abend getragen hat.  Weitere Bilder im Anschluss dieser Info...